BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
    • 12JAN
      2015

      BEO auf der LogiMAT 2015

      Ganz egal, ob ein Unternehmen nur im Inland, innerhalb der EU oder sogar weltweit versendet: Damit Waren schnell, sicher und kosteneffizient beim Kunden eintreffen, ist eine professionelle Versandabwicklung unabdingbar. Um die Zusammenarbeit mit Spediteuren und KEP-Dienstleistern zu vereinfachen sowie transparentere Abläufe beim Transportmanagement zu ermöglichen, hat BEO gleich drei Zusatzmodule in seine Softwarelösung PARCEL integriert. Der Frachtkostenvergleich ermittelt anhand der im System hinterlegten Tarife für jede Sendung den günstigsten der eingebundenen Frachtführer. Nach dem Versand gleicht die automatische Frachtkostenkontrolle eingehende Speditionsrechnungen mit den Versanddaten aus PARCEL ab. Das erhöht die Kostentransparenz und schließt Fehler bei der Rechnungsstellung aus. Das dritte Modul erleichtert Unternehmen mit mehreren Ladeorten die Versandabwicklung. Es bestimmt für jede Einlieferungsliste den richtigen Ladeort und teilt diesen dem Frachtführer mit. Durch die neuen Funktionen profitieren Anwender nicht nur von Kosteneinsparungen, sondern auch von einer bis zu 50 Prozent schnelleren Rechnungskontrolle. Die Zusatzmodule lassen sich einzeln oder als Paket in PARCEL integrieren. Mehr Informationen erhalten Interessierte in Halle 7, Stand 7C28.

      BEO PM LogiMAT 2015

      ZUR ÜBERSICHT