BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
    • 17OKT
      2016

      Zollwissen und Fachaustausch beim BEO-Kundentag

      „Fachwissen im Dialog“ – so lautete das diesjährige Motto des BEO-Kundentags. Am 7. Oktober 2016 überzeugten informative Vorträge zu aktuellen Zoll- und Versandthemen sowie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zu persönlichen Gesprächen wieder zahlreicher Besucher. Abgerundet wurde der Tag von moderierten Dialogforen zu den einzelnen Softwarelösungen der BEO GmbH und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

      Welche Neuigkeiten gibt es in der Zollbranche? Und welche Trends und Entwicklungen müssen exportierende Unternehmen in Zukunft beachten? Antworten auf diese Fragen erhielten die Besucher des diesjährigen BEO-Kundentags in Endingen. Experten gaben spannende Einblicke in die Welt des Zolls: Karl-Heinz E. Matt, Geschäftsführer der Zollberatung MA-Tax Consulting GmbH, referierte zu EU-ZOLL-Code-Nummern und blickte auf die Entwicklung des EU-Zollkodexes seit seinem Inkrafttreten vor einem halben Jahr zurück. Marion Bauer, Projektmanagerin bei BEO, gab dem Publikum Einblicke in BEO-EXPOWIN, die Software für eine effiziente Sendungsabwicklung. In den moderierten Dialogforen zu den Themen Ausfuhr, Versand, Sanktionsprüfung und Exportkontrolle hatten die Gäste außerdem die Möglichkeit, ihre Erfahrungen im Umgang mit den Programmen austauschen.

      „Der Dialog dient dabei nicht nur als Hilfestellung für unsere Kunden, sondern bereichert immer auch unsere künftigen Entwicklungen. Nur so können wir uns stets verbessern und zukunftsfähige Lösungen bereitstellen, die genau auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt sind“, erklärt Clemens Sexauer, Geschäftsführer der BEO GmbH. Nach dem offiziellen Teil der Fachveranstaltung endete der Abend mit einem gemütlichen Beisammensein mit Umtrunk und badischen Spezialitäten.

      beo-pm-kundentag-2016