BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
  • AKADEMIE ÜBERSICHT

    Unternehmen bewegen sich heute zunehmend im Spannungsfeld zwischen der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der wirtschaftlichen Optimierung ihrer Versand- und Exportprozesse.
    Das Schulungsangebot der BEO Akademie unterstützt Sie bei dieser Aufgabe und vermittelt zielgerichtet Lerninhalte.

    • Ziel der Anwender-Seminare ist die Vermittlung von Grundlagen zur Thematik und die Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse mit der jeweiligen BEO-Softwarelösung.
    • Fach-Seminare vermitteln Expertenwissen für das jeweilige Themengebiet.

    Profiwissen – nicht nur für Profis!
    Im Folgenden finden Sie unser Seminar – und Schulungsangebot

    Seminare & Schulungen

    Internationale Lieferbedingungen 2020 – verlegt

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Die Änderung der INCOTERMS 2020 durch die Internationalen Handelskammern ziehen weitreichende Konsequenzen mit sich. Es wird nicht nur anders sondern auch besser. Was sich ändert und welche Auswirkungen es auf Ihr internationales Geschäft hat, verraten wir Ihnen in diesem Seminar.   Ziel: Sicherheit in der Bestimmung und Festsetzung der Incoterms für Ihre internationalen Geschäfte  

    Basiswissen Exportkontrolle: Dual-Use-Güter und Embargovorschriften – verlegt

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Zielsetzung des Seminars Erlernen Sie die Grundlagen des deutschen und europäischen Exportkontrollrechts (Dual-use-VO) und machen Sie sich mit den entsprechenden Genehmigungsregeln und Güterlisten vertraut. Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise zur IT-Umsetzung, der Genehmigungsabwicklung sowie der Risikovermeidung.Geeignet für Sachbearbeiter/-innen der Bereiche Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Service, Auslandsvertretungen sowie Zoll-und Versand-abteilungen / Fachliche LeitungInhalt Hintergründe zur Exportkontrolle

    Grundkurs Export mit Praxisbezug – verlegt

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter

    Grundkurs Export mit Praxisbezug – AUSGEBUCHT

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter

    Präferenzabkommen EU / Lieferantenerklärung

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Über das Seminar Einführung in das Thema Warenursprung und Präferenzen Bedeutung für die Unternehmen Unterscheidung der verschiedenen Warenursprünge   Geeignet für Sachbearbeiter/innen Export, Vertriebsinnendient / -assistenz, Einkauf, Erzeugniskalkulation, Vertrieb und Versand und alle, die mit der Zoll-Thematik nichtpräferenzieller und präferenzieller Ursprung beschäftigt sind.   Inhaltliche Gliederung Die Präferenz: - Grundlagen - Präferenzkalkulation mit Fallbeispielen auch

    Internationale Lieferbedingungen 2020

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Die Änderung der INCOTERMS 2020 durch die Internationalen Handelskammern ziehen weitreichende Konsequenzen mit sich. Es wird nicht nur anders sondern auch besser. Was sich ändert und welche Auswirkungen es auf Ihr internationales Geschäft hat, verraten wir Ihnen in diesem Seminar. Ziel: Sicherheit in der Bestimmung und Festsetzung der Incoterms für Ihre internationalen Geschäfte Für: Fachkräfte

    Basiswissen Exportkontrolle: Dual-Use-Güter und Embargovorschriften

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Die Exportkontrolle ist im internationalen Geschäft eines der wichtigsten Rechtsinstrumente. Zuwiderhandlungen und Verstöße werden empfindlich geahndet bis hin zur Schließung eines Unternehmens. Schauen Sie genau hin und lernen Sie den Umgang mit Embargos, Sanktionslisten und Güterlisten. Machen Sie sich mit der Abwicklung der BAFA-Genehmigungen vertraut und tragen Sie somit zur Vermeidung der unkontrollierten Verbreitung von

    Workshop: Einreihung von Waren in den Zolltarif der EU

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Jede Ware, die aus der EU exportiert oder in die EU importiert wird, muss in den Zolltarif eingereiht werden. Von der richtigen Einreihung (Tarifierung) hängen beispielsweise die Höhe der Zölle und Steuern, Präferenzbegünstigungen, Exportkontrollmaßnahmen sowie erforderliche Ein- und Ausfuhrgenehmigungen bis hin zu zollrechtlichen Verfahrenserleichterungen ab. Eine falsche Einreihung von Waren in den Zolltarif zählt zu

    Brexit

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Der Brexit kann kommen: Wir sind gewappnet! Was müssen wir tun? Wie bereiten wir uns vor? Welche Folgen sich für unser operatives Tagesgeschäft abzeichnen, ist Inhalt dieses Seminars. Wir schauen tagesaktuell auf unsere Geschäftsbeziehungen mit GB und erarbeiten gemeinsam Lösungen für unsere Im- und Exportgeschäfte.   Ziel: Sie sind vorbereitet, Ihr Unternehmen durch den Brexit

    Grundkurs Export mit Praxisbezug (ausgebucht)

    BEO Akademie Ensisheimer Str. 6-8, Endingen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter