BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
  • AKADEMIE ÜBERSICHT

    Unternehmen bewegen sich heute zunehmend im Spannungsfeld zwischen der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der wirtschaftlichen Optimierung ihrer Versand- und Exportprozesse.
    Das Schulungsangebot der BEO Akademie unterstützt Sie bei dieser Aufgabe und vermittelt zielgerichtet Lerninhalte.

    • Ziel der Anwender-Seminare ist die Vermittlung von Grundlagen zur Thematik und die Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse mit der jeweiligen BEO-Softwarelösung.
    • Fach-Seminare vermitteln Expertenwissen für das jeweilige Themengebiet.

    Profiwissen – nicht nur für Profis!
    Im Folgenden finden Sie unser Seminar – und Schulungsangebot

    Seminare & Schulungen

    Lade Veranstaltungen

    « Alle Veranstaltungen

    • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Schweiz „spezial“

    Juli 29, 2016 @ 09:00 - 17:00

    Über das Seminar

    Für die deutsche Exportwirtschaft liegt der Schweizer Markt in der Rangfolge der wichtigsten Absatzmärkte nach wie vor unter den ersten 10 Plätzen.
    Da die Schweiz jedoch kein Mitgliedstaat der Europäischen Union ist, sind bei Waren- und Dienstleistungsverkehren mit der Schweiz spezifische, zollrechtliche Bestimmungen zu beachten. Im Seminar Schweiz  spezial erläutert  der  Referent Einblicke in die Schweizer Zollverwaltung sowie alle wichtigen zollrechtlichen Bestimmungen, die für eine korrekte Abwicklung des Waren-und Dienstleistungsverkehrs mir der Schweiz unabdingbar sind. Das Seminar Schweiz spezial für Einsteiger und Fortgeschrittene  orientiert sich an der betrieblichen Praxis und ist konzipiert für Teilnehmer in der Export- und Importabwicklung.

    Referenten

    Thomas  Oswald ,  Zollspezialist

    Zielgruppe

    Zoll- und Versandabteilungen, Logistik, Vertrieb, Einkauf sowie Finanzbuchhaltung, welche täglich bei ihrer Arbeit mit Zoll- und Außenhandelsthemen beschäftigt und fortlaufend auf aktuelle Informationen angewiesen sind.

    Seminarinhalt

    1. Aufbau der Schweizer Zollverwaltung
    2. Einfuhrverfahren (EDEC-Einfuhr / ZAVV )
    3. Ausfuhrverfahren (EDEC-Export / Ausfuhrliste)
    4. NCTS Verfahren
    5. Arbeiten mit TARES mit Praxisbeispielen
    6. Swissimpex (Handelsstatistik online tool)
    7. Verbindliche Zollentscheide
    8. Teilnehmerfragen

    Teilnahmegebühr

    450,00 € pro Teilnehmer (zzgl. 19% USt.)

    Im Seminarpreis enthalten

    Schulungsunterlagen, Getränke, Snacks in den Kaffeepause, Mittagstisch

    Details

    Datum:
    Juli 29, 2016
    Zeit:
    09:00 - 17:00

    Veranstaltungsort

    BEO Akademie
    Ensisheimer Str. 6 - 8
    Endingen am Kaiserstuhl, 79346
    + Google Karte