BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
  • AKADEMIE ÜBERSICHT

    Unternehmen bewegen sich heute zunehmend im Spannungsfeld zwischen der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der wirtschaftlichen Optimierung ihrer Versand- und Exportprozesse.
    Das Schulungsangebot der BEO Akademie unterstützt Sie bei dieser Aufgabe und vermittelt zielgerichtet Lerninhalte.

    • Ziel der Anwender-Seminare ist die Vermittlung von Grundlagen zur Thematik und die Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse mit der jeweiligen BEO-Softwarelösung.
    • Fach-Seminare vermitteln Expertenwissen für das jeweilige Themengebiet.

    Profiwissen – nicht nur für Profis!
    Im Folgenden finden Sie unser Seminar – und Schulungsangebot

    Seminare & Schulungen

    Lade Veranstaltungen

    « Alle Veranstaltungen

    • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    BREXIT

    26. März @ 09:00 - 14:00

    Aufgrund der aktuellen Situation werden wir für dieses Seminar ein neues Datum festlegen.
    Dieses Datum werden wir zeitnah je nach Lage der BREXIT-Szenarien mit der Referentin planen.
    Gerne können Sie sie sich unverbindlich als Interessent anmelden, sobald ein neuer Termin ansteht, werden wir Sie
    benachrichtigen.

    Stichtag 29. März 2019:
    Der BREXIT steht an. Die Devise heißt: ES WIRD NUR ANDERS, sonst ändert sich nichts! Welche Folgen sich für unser operatives Tagesgeschäft abzeichnen, ist Inhalt dieses Seminars.
    Ziel:
    Ganz nach dem Motto: „der BREXT kann kommen, wir sind gewappnet!“ – erarbeiten wir praktische Lösungen für das Tagegeschäft anhand konkreter Aufgabenstellungen.
    Zielgruppe:
    Fach- und Führungskräfte aus Bereichen Einkauf, Vertrieb, Import-, Export- und Versandabwicklung

    Referentin:
    Almut Kaupp, Diplom Exportökonomin & Leiterin des Steinbeis Beratungszentrums für Internationales Marketing und Nachhaltigkeit in Freiburg

    Inhalt
    Teil 1 – Grundlagen des Im- und Exports: Deutschland, EU und Drittländer

    • EXPORT UND ZOLL – ein Überblick
    • Das Aufgabenspektrum der Zollverantwortlichen
    • Relevante Abkommen

    Teil 2 – Chancen & Möglichkeiten durch den BREXIT

    • Aktuelle Entwicklungen – Wie kam es zum Brexit?
    • Wie stehen die Verhandlungen
    • GB & der Commonwealth
    • Irland und der Backstop
    • Welche Folgen spüren unsere Kunden in GB?
      • Auswirkungen der Brexitverhandlungen auf die Wirtschaft
      • Export- und Verwaltungsaufwand, die Auswirkungen auf unsere Lieferzeiten, die Preiskalkulation und Wettbewerbsfähigkeit

    Teil 3 – BREXIT in der Praxis

    • Was sollte bei Lieferungen aus und in GB bedacht werden? (Für unsere Kalkulation und Planung blicken wir auf evtl. veränderte Produktionszeiten, Zollkosten, Lieferzeiten und mögliche Preissteigerungen; gibt es überhaupt Alternativen?)
    • Aktuelles zu beachten Rechte, Normen und Verträge
      • Handlungsparameter für mein Unternehmen
      • Exportkontrolle
      • Vorübergehende Ausfuhr von Messegut und Berufsausrüstung; Mitarbeiterentsendung
    • Fragen – Tipps & Links

    Preis je Teilnehmer: 195,00 (zzgl. MwSt)
    Im Seminarpreis enthalten:
    Schulungsunterlagen (digital, Die veranstaltungsbegleitenden Unterlagen dienen als Hilfestellung und Orientierung), Getränke und Snacks in den Pausen

    Anmelden

    Details

    Datum:
    26. März
    Zeit:
    09:00 - 14:00

    Veranstaltungsort

    BEO Akademie
    Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte