BEO://Softwarelösungen. Clever kommt von einfach.     Telefon: +49 (0)7642-9003-0
  • AKADEMIE ĂśBERSICHT

    Unternehmen bewegen sich heute zunehmend im Spannungsfeld zwischen der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und der wirtschaftlichen Optimierung ihrer Versand- und Exportprozesse.
    Das Schulungsangebot der BEO Akademie unterstĂĽtzt Sie bei dieser Aufgabe und vermittelt zielgerichtet Lerninhalte.

    • Ziel der Anwender-Seminare ist die Vermittlung von Grundlagen zur Thematik und die Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse mit der jeweiligen BEO-Softwarelösung.
    • Fach-Seminare vermitteln Expertenwissen fĂĽr das jeweilige Themengebiet.

    Profiwissen – nicht nur fĂĽr Profis!
    Im Folgenden finden Sie unser Seminar – und Schulungsangebot

    Wir freuen uns, Sie wieder persönlich in unseren Seminaren begrüßen zu dürfen!

    Selbstverständlich hat Ihre Gesundheit, die unserer Referenten und der Mitarbeiter/-innen in der BEO-Akademie für uns oberste Priorität.
    Dennoch ist dies fĂĽr uns alle eine komplett neue und schwierige Situation.
    Wir haben fĂĽr die DurchfĂĽhrung der Seminare ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet.
    Das Schutzkonzept richtet sich nach der Verordnung der Landesregierung ĂĽber InfektionsschĂĽtzende MaĂźnahmen gegen die Ausbreitung des Virus.
    SARS-CoV-2 (Corona –Verordnung-Corona VO) nach Vorgaben, die von Bundesland zu Bundesland variieren können.
    Die Räumlichkeiten unserer Seminare sind dafür geeignet, dass Sie ohne Mund-Nasen-Maske am Seminar teilnehmen können.
    Wir werden alles dafĂĽr tun, dass Sie sich trotz dieser besonderen Situation auf unseren Seminaren wohlfĂĽhlen!

    Zum Hygienekonzept

    Seminare & Schulungen

    Lade Veranstaltungen

    Vergangene Veranstaltungen

    Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

    November 2019

    Workshop: Einreihung von Waren in den Zolltarif der EU

    November 19, 2019 @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Jede Ware, die aus der EU exportiert oder in die EU importiert wird, muss in den Zolltarif eingereiht werden. Von der richtigen Einreihung (Tarifierung) hängen beispielsweise die Höhe der Zölle und Steuern, Präferenzbegünstigungen, Exportkontrollmaßnahmen sowie erforderliche Ein- und Ausfuhrgenehmigungen bis hin zu zollrechtlichen Verfahrenserleichterungen ab. Eine falsche Einreihung von Waren in den Zolltarif zählt zu den häufigsten Fehlerquellen bei Betriebsprüfungen durch den Zoll und kann für Exporteur und Importeur erhebliche Konsequenzen haben. Zielsetzung des Workshops Erlernen Sie die Grundlagen der

    Erfahren Sie mehr »

    Januar 2020

    News – Zollupdate 2020

    14. Januar @ 09:00 - 14:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Aktuelle Ă„nderungen im Zoll- und AuĂźenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel Machen Sie sich praxisnah vertraut mit den wichtigsten Neuerungen und Entwicklungen im Zoll- und AuĂźenwirtschaftsrecht 2019/2020. In diesem Seminar lernen Sie die anstehenden Ă„nderungen kennen und entscheiden dann anschlieĂźend, ob und wie Sie auf die eigene Unternehmensstruktur ĂĽbertragen werden mĂĽssen.   Inhalt: - Neues im Zoll & AuĂźenhandel – der UZK - Bewilligungen, AEO und besondere Zollverfahren - Update Freihandelsabkommen und Präferenzrecht - Neue (Zolltarif-)Nummern - Exportkontrolle – News zu Embargos &

    Erfahren Sie mehr »

    News – Zollupdate 2020

    30. Januar @ 09:00 - 14:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Aktuelle Ă„nderungen im Zoll- und AuĂźenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel Machen Sie sich praxisnah vertraut mit den wichtigsten Neuerungen und Entwicklungen im Zoll- und AuĂźenwirtschaftsrecht 2019/2020. In diesem Seminar lernen Sie die anstehenden Ă„nderungen kennen und entscheiden dann anschlieĂźend, ob und wie Sie auf die eigene Unternehmensstruktur ĂĽbertragen werden mĂĽssen.   Inhalt: - Neues im Zoll & AuĂźenhandel – der UZK - Bewilligungen, AEO und besondere Zollverfahren - Update Freihandelsabkommen und Präferenzrecht - Neue (Zolltarif-)Nummern - Exportkontrolle – News zu Embargos &

    Erfahren Sie mehr »

    Mai 2020

    Workshop: Einreihung von Waren in den Zolltarif der EU

    7. Mai @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Jede Ware, die aus der EU exportiert oder in die EU importiert wird, muss in den Zolltarif eingereiht werden. Von der richtigen Einreihung (Tarifierung) hängen beispielsweise die Höhe der Zölle und Steuern, PräferenzbegĂĽnstigungen, ExportkontrollmaĂźnahmen sowie erforderliche Ein- und Ausfuhrgenehmigungen bis hin zu zollrechtlichen Verfahrenserleichterungen ab. Eine falsche Einreihung von Waren in den Zolltarif zählt zu den häufigsten Fehlerquellen bei BetriebsprĂĽfungen durch den Zoll und kann fĂĽr Exporteur und Importeur erhebliche Konsequenzen haben.   Zielsetzung des Workshops Erlernen Sie die Grundlagen

    Erfahren Sie mehr »

    Grundkurs Export mit Praxisbezug – verlegt

    12. Mai @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter Versender Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter Voraussetzungen für das vereinfachte Verfahren Praxisbezogene Beispiele Erstellung einer Ausfuhranmeldung (Drittländer ohne / mit Embargo) Ausfuhranmeldung mit Überprüfung auf Dual Use Elektronischer

    Erfahren Sie mehr »

    Internationale Lieferbedingungen 2020 – verlegt

    28. Mai @ 09:00 - 14:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Die Ă„nderung der INCOTERMS 2020 durch die Internationalen Handelskammern ziehen weitreichende Konsequenzen mit sich. Es wird nicht nur anders sondern auch besser. Was sich ändert und welche Auswirkungen es auf Ihr internationales Geschäft hat, verraten wir Ihnen in diesem Seminar.   Ziel: Sicherheit in der Bestimmung und Festsetzung der Incoterms fĂĽr Ihre internationalen Geschäfte   FĂĽr: Fachkräfte aus Import und Export, Vertrieb und Versand.   Fachliche Leitung / Referentin Almut Kaupp – Dipl. Exportökonomin (Steinbeis-Beratungszentrum)   Zum Beginn des Jahres

    Erfahren Sie mehr »

    Juni 2020

    Basiswissen Exportkontrolle: Dual-Use-GĂĽter und Embargovorschriften – verlegt

    4. Juni @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Zielsetzung des Seminars Erlernen Sie die Grundlagen des deutschen und europäischen Exportkontrollrechts (Dual-use-VO) und machen Sie sich mit den entsprechenden Genehmigungsregeln und Güterlisten vertraut. Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise zur IT-Umsetzung, der Genehmigungsabwicklung sowie der Risikovermeidung.Geeignet für Sachbearbeiter/-innen der Bereiche Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Service, Auslandsvertretungen sowie Zoll-und Versand-abteilungen / Fachliche LeitungInhalt Hintergründe zur Exportkontrolle Internationales Recht EU-Recht Nationales Recht Grundlagen der Exportkontrolle Sanktionslisten Anti-Terror Listen Embargovorschriften Dual-Use-Güter Weiterführendes Wissen und wichtige Hinweise neues Europäisches Recht Wahrung der Menschenrechte Anti-Korruption

    Erfahren Sie mehr »

    Juli 2020

    Grundkurs Export mit Praxisbezug – verlegt

    21. Juli @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter Versender Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter Voraussetzungen für das vereinfachte Verfahren Praxisbezogene Beispiele Erstellung einer Ausfuhranmeldung (Drittländer ohne / mit Embargo) Ausfuhranmeldung mit Überprüfung auf Dual Use Elektronischer

    Erfahren Sie mehr »

    Oktober 2020

    Grundkurs Export mit Praxisbezug – AUSGEBUCHT

    13. Oktober @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Das Seminar ist geeignet für Sachbearbeiter/-innen aus den Bereichen Einkauf, Kalkulation, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Vertrieb und Versandabteilungen Inhalt des Seminars Ausfuhr Erarbeiten einer Ausfuhranmeldung unter Verwendung des Programms BEO-ATLAS Umgang mit dem Merkblatt Zollanmeldungen, summarischen Anmeldungen und Wiederausfuhrmitteilung Beteiligtenkonstellation Codierungen Zolldatenbanken (Zoll.de, Market Access Database) -falls erwünscht. Praxisbezogene Beispiele Vereinfachtes Ausfuhrverfahren Zugelassener Ausführer Ermächtigter Ausführer Bekannter Versender Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter Voraussetzungen für das vereinfachte Verfahren Praxisbezogene Beispiele Erstellung einer Ausfuhranmeldung (Drittländer ohne / mit Embargo) Ausfuhranmeldung mit Überprüfung auf Dual Use Elektronischer

    Erfahren Sie mehr »

    Präferenzabkommen EU / Lieferantenerklärung

    14. Oktober @ 09:00 - 17:00
    BEO Akademie, Ensisheimer Str. 6-8
    Endingen, 79346 Deutschland
    + Google Karte anzeigen

    Ăśber das Seminar EinfĂĽhrung in das Thema Warenursprung und Präferenzen Bedeutung fĂĽr die Unternehmen Unterscheidung der verschiedenen WarenursprĂĽnge   Geeignet fĂĽr Sachbearbeiter/innen Export, Vertriebsinnendient / -assistenz, Einkauf, Erzeugniskalkulation, Vertrieb und Versand und alle, die mit der Zoll-Thematik nichtpräferenzieller und präferenzieller Ursprung beschäftigt sind.   Inhaltliche Gliederung Die Präferenz: - Grundlagen - Präferenzkalkulation mit Fallbeispielen auch unter Betrachtung von Besonderheiten wie Toleranz, Buchmäßige Trennung, kurze Erläuterung zu Draw-back und Kumulierung Grundlagen fĂĽr die Präferenzermittlung: - Die Lieferantenerklärung und andere Ursprungsnachweise -

    Erfahren Sie mehr »
    + Veranstaltungen exportieren